Am vergangenen Wochenende spielten zumindest fünf Landesverbände ihre Landesmeister im Mixte aus und ermittelten ebenso die Qualifikanten für die Deutsche Meisterschaft Doublette Mixte in Diefflen (Saarland), die erstmals Coronabedingt mit nur 64 Teams in diesem Jahr stattfindet.

Einige Landesverbände verzichteten auf ein Turnier und/oder eine Quali und setzten einfach nach ihrem Ermessen.

Hier ein überblick über die ausgespielten Landesmeister.

NRW

Carolin Birkmeyer & Moritz Rosik

BaWü

Sascha & Lara Koch, sowie Johannes Hirte & Sarah Schwander

(Spielabbruch im Finale wegen Unwetter)

Berlin

Susanne Werner & Martin Beikirch

Saarland

Christiane Naumann & Torsten Lay

Ost

Juana Schubert & Patrick Lehmann

Nord

Stephan Mölter & Beate Stüven

Teile diesen Artikel